Traditionelle Hochzeitsgeschenke

Traditionell bekommt das Brautpaar zur Hochzeit all das geschenkt was es für sein zukünftiges Leben zusammen braucht. Geschenke wie Porzellanservice, Kochtöpfe, Silberbesteck, Kristallvasen, Handtücher, Bettwäsche, Elektrogeräte, aber auch Geldgeschenke sind oft vertreten und werden von vielen Paaren gerne angenommen um damit etwas Schönes gemeinsam für die Wohnung auszusuchen, Teile der Hochzeitskosten oder der Flitterwochen zu bezahlen.

Traditionelle Hochzeitsgeschenke

Auch Gutscheine für ein Wochenende in einem Romantikhotel, Ballonfahrten oder Kochkurse werden gerne verschenkt. Für manche Paare gibt es auch schon einen Teil der Babyausstattung oder Erbstücke der Familie werden weiter gereicht. Bei vielen Familien ist auch der Hochzeitsempfang schon das Geschenk für das Brautpaar. Je nach dem welche Hobbies und Vorlieben das Brautpaar hat, gibt es hier viele Möglichkeiten. Für ein Paar das gerne isst und kocht bieten sich Elektro- und Küchengeräte an. Ein Paar das die Natur mag und gerne wandern oder zelten geht vielleicht ein Gutschein für ein Wochenende in den Bergen. Ist für das Paar die Hochzeitsreise wichtiger als der Empfang, kann die Familie etwas zu den Flitterwochen hinzu steuern. Das beliebte Sparschwein das bei vielen Hochzeiten herumgereicht wird oder auf dem Geschenketisch steht ist auch eine gute Idee, nicht nur als Geschenk. Es kann schon gefüllt übergeben werden oder eben erst bei dem Empfang mit Gutscheinen und Geldscheinen gefüttert werden. Fast schon traditionelle sind auch Luftballons als Geschenk, die vor der Kirche oder vor dem Veranstaltungsort etc. auf das Paar warten, an ihnen sind Wünsche für das Paar von den Gästen gehangen worden und die dann in den Himmel geschickt werden.

Die etwas anderen Geschenkideen

Auf jeder Hochzeit gibt es sie, die Scherzgeschenke die auf jeden Fall für Heiterkeit sorgen werden. Viele Sachen sind vertreten, Eimer voller Sand der gesiebt werden muss weil Münzen darin versteckt sind, Schnitzeljagten etc. Verrückte und witzige Geschenke wie die Paarhandschuhe für den Winter oder den Paarregenschirm sind bestimmt ein Hingucker auf jeder Hochzeit. Selbstgemachte Geschenke sind oft auch eine sehr schöne Idee. Da gibt es unzählig viele Ideen wie Glückskekse für das Paar backen, ein Lied auf der Feier singen oder einen Sänger/in dafür angergieren, oder wie wäre es mit einer Diashow für und über das Paar, die schönsten Zeiten, die Anfänge und vieles mehr bietet sich dort an. Auch Geldgeschenke müssen nicht einfach in einem simplen Umschlag übergeben werden, sie können das Geld nett und kreativ verpacken.

Personalisierte Hochzeitsgeschenke

Das Internet, aber auch zahlreiche Fotogeschäfte, eröffnen uns heute so viele Möglichkeiten für individuelle Hochzeitsgeschenke. Von der Tasse, über Schlafanzüge, passende paar Kochschürzen, über Fotobücher bis hin zu Bettwäsche können Sie vieles individuell gestallten in dem Sie z.B. Fotos darauf drucken lassen. Wenn Sie ein Geschenk machen wollen, das für eine lange Zeit in Erinnerung bleiben wird, ist eine Fotoleinwand die richtige Idee. Es ist ein sehr persönliches und einzigartiges Geschenk, das einen bleibenden Eindruck hinterlassen wird. Auf ein großes Leinwandfoto können Sie viele der besonderen Momente des Paares oder/und der Hochzeit drucken lassen damit sich das Paar für immer daran erinnern kann. So eine Fotoleinwand passt ideal in das Wohnzimmer über die Couch, das Schlafzimmer über das Bett oder in das Esszimmer.

Traditionelle Hochzeitsgeschenke können unter anderem sein:

  • Ballonfahrten, ein romantisches Wochenende
  • Elektrogeräte oder Geldgeschenke
  • Geschenke für die bevorstehenden Flitterwochen